Die Steinspirale – Rituale für Mensch und Erde

 „Du magst denken – ich bin nur ein Fels,
der in Stille und Dumpfheit auf der Erde liegt.
Das bin ich aber nicht.
Ich bin ein Teil des Lebens.
Ich lebe für jene, die wach sind.
Ich bin hier, um zu helfen.“
(HOPI)

 

Ich habe vor Jahren das wundervolle Buch „Der Ruf der Geister“ von Sonia Emilia gelesen. Dieses erweckte in mir die Liebe zu Steinspiralen und so kam es, dass ich begonnen habe selbständig mit Hilfe lieber Freunde Steinspiralen zu bauen. Immer entstanden dadurch berührende Momente und Begegnungen.

Allgemeines zur Steinspirale

Spiralen findet man bei den ältesten Heilritualen der Erde. Sie kommen auch in der Natur in den vielfältigsten Formen vor.
Die Erde dreht sich um sich selbst und wandert gleichzeitig um die Sonne, jeder Ort auf ihr beschreibt also eine Spirale. Im Aufbau von Blüten, ebenso wie in der DNS sind Spiralbewegungen zu finden.
Im schamanischen Weltbild symbolisiert die Spirale die Energie des Lebens.

Spiralförmige Bewegungen werden in Heilzeremonien bewusst vollzogen, um die Lebenskräfte neu zu organisieren und die ursprüngliche heile Schwingung wieder zu beleben.

Wenn eine Steinspirale gelegt wird, werden die positiven Kräfte des Lebens verstärkt und in harmonische, ausbalancierte Schwingung gebracht. Sie wirkt nicht nur auf Körper, Geist und Seele der Menschen ein, sondern auch auf die gesamte Umgebung.

Eine Spirale erzeugt ein sehr starkes Energiefeld, das bis zu dreißig Kilometer weit im Umkreis, sowie nach oben in den Himmel und nach unten in die Erde reicht.

Wird eine Spirale aktiviert, finden die Naturgeister wieder einen Platz, an dem sie sich wohl fühlen. Ihre Schwingung kommuniziert mit allen Seelen, Geistern und Wesenheiten auf den Planeten.

Die verletzte Erde erhält Heilung über den Spiralenergiestrom. Daher lassen wir Steinspiralen überall auf der Erde entstehen.

Die Spirale muss auch gehütet und gepflegt werden, sonst wirkt sie leblos.

Das Ritual

Du gehst gegen den Uhrzeigersinn hinein, und die spiralförmige Bewegung ermöglicht beim Hineingehen Sorgen, Belastendes und alte Verletzungen zu wandeln in die Energie der Liebe des Vertrauens und des Annehmens, welche beim Herausgehen aufgenommen werden.

Dadurch werden die eigenen Kräfte verstärkt und die Essenz belebt.

Symbolisch betrachtet wandern wir unseren Lebensweg zurück bis zum Eintritt unserer Seele in den Körper.
Aus schamanischer Sicht reichen die Anfänge unseres Weges sogar bis drei Monate vor unserer Zeugung zurück.

Es ist auch möglich mit einem bestimmten Thema, Problem in die Steinspirale zu gehen.

In der Mitte der Spirale ist die Energie stark gebündelt. Hier verbinden sich die Kräfte der Erde mit den Kräften des Himmels. ERDE und HIMMEL feiern HOCHZEIT.
Die Mitte repräsentiert das NICHTS, in dem alles enthalten-alles möglich ist.

Sobald du in de Mitte bist, kannst du dich mit neuer Lebensenergie auffüllen.

Wenn du bereit bist die Spirale zu verlassen, bedanke dich bei Mutter Erde und Vater Himmel und gehst in deinem Tempo aus der Steinspirale.

Du darfst nun mit Leichtigkeit den Weg in dein neues Leben gehen.

Im Schamanentum wird durch das Ritual in der Spirale ein tiefgreifender Reinigungsprozess eingeleitet, der sich positiv auf alle Lebensbereiche auswirken kann.

Die Steinspirale wirkt sich positiv auf jeden Menschen, jedes Tier, jede Pflanze und alle Mineralien in ihrer Umgebung aus.

Nach Beendigung des Rituals wird der Eingang mit einem länglichen Stein (Wächterstein) verschlossen, um so die Energie zu versiegeln. So wird Energie weiterhin an die Umgebung abgegeben, und die Spirale verliert nichts an ihrer Kraft.

Mein Arbeit geschieht in Achtsamkeit zu Allem und Jeden!

Mögliche Rituale in der Steinspirale

  • Hochzeiten
  • ein bestimmtes Thema oder 
  • verschiedene Situationen deines Lebens wollen gewandelt werden 
  • Geburtsfest
  • Namensfest oder Willkommensfest
  • Geburtstage
  • Zu Vollmond oder Neumond
  • zu den jeweiligen Jahreskreisfesten
  • Trennungsritual
  • Abschiedsfest, wenn die Seele beschlossen hat, die Ebene zu wechseln

Steinspirale im eigenen Garten

Du möchtest eine eigene Steinspirale im Garten?
Ich berate gerne beim Bau einer Steinspirale und bei den dazugehörigen Ritualen.

Fotos zu Bau einer Steinspirale

Anfragen

Bei Interesse oder für ein individuelles Angebot kontaktiere mich gerne per Email unter info@white-eagle.at oder telefonisch unter 0676/314 2005